Red Hot Chili Peppers Tickets
Red Hot Chili Peppers Tickets

Red Hot Chili Peppers Tickets

Red Hot Chili Peppers Tickets für die World Tour 2022.

2022 gehen die Red Hot Chili Peppers auf Tournee rund um den Globus. Die freudige Nachricht verkündeten die RHCP zum 30. Geburtstag ihres fünften Studioalbums "Blood Sugar Sex Magik". Zwei Termine führen die Rockband nach Deutschland. Werden die Red Hot Chili Peppers bei ihren Konzerten in Europa und Nordamerika von unterschiedlichen Special Guests begleitet, dürfen sich Fans in Deutschland auf den Rapper ASAP Rocky und Thundercat freuen.
Red Hot Chili Peppers Tickets für die Tour 2022 sind ab sofort verfügbar.

05. Juli 2022 Köln, RheinEnergieStadion
12. Juli 2022 Hamburg, Volksparkstadion

Sichern Sie sich eines der begehrten Tickets, um live bei den Red Hot Chili Peppers Konzerten 2022 dabei zu sein!

Eher als Spaßprojekt feierten die Schulfreunde Anthony Kiedis, Michael „Flea“ Balzary, Hillel Slovak und Jack Irons unter dem Namen "Tony Flow and the Miraculously Majestic Masters of Mayhem" ihren ersten gemeinsamen Auftritt im Februar 1983. Bereits nach ihrem zweiten Gig erfolgte die Umbenennung in Red Hot Chili Peppers, womit die Band an klassische Blues- oder Jazz-Bandnamen anknüpfte. Die Red Hot Chili Peppers sprachen sich rasch in ihrer Heimat L.A. herum, was nicht zuletzt durch ihre exzentrische Erscheinung bei den Konzerten, so etwa als die Jungs nackt und nur mit einer Socke über ihrem Geschlechtsteil bedeckt auftraten, beschleunigt wurde. Im August 1984 veröffentlichten die Red Hot Chili Peppers ihr Debütalbum, das den gleichen Namen trägt. Bis 1989 folgten weitere Alben, die jedoch kaum Erfolge vorweisen konnten. Erst mit dem 1991 erschienen Longplayer "Blood Sugar Sex Magik" wurden die Red Hot Chili Peppers kommerziell erfolgreich. Die CD verkaufte sich weltweit mehr als 15 Millionen Mal und versetzte die Kalifornier auf Platz 1 der Charts in Australien, Kanada und Neuseeland. Die Single "Under The Bridge" avancierte zum Hit und zählt bis heute zu den bekanntesten Titeln der Band. 1999 erschien das in der Bandhistorie der Red Hot Chili Peppers erfolgreichste Album "Californication". Aber auch "By the Way" von 2002 oder "Stadium Arcadium" vier Jahre später verkauften sich weltweit millionenfach und sorgten für zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen. Songs wie "Scar Tissue", "Otherside", "Dani California" und "Snow (Hey Oh)" erreichten international ebenfalls hohe Chartplatzierungen. Über ihre mittlerweile 38 andauernde Musikkarriere haben die Red Hot Chili Pepper mehrfach Auszeichnungen erhalten, unter anderem sechs Grammys und drei Echos. Seit 2012 sind die Kalifornier zudem in der Rock and Roll Hall Of Fame vertreten.
Die musikalische Laufbahn der Red Hot Chili Peppers ist nicht nur durch mehrere personelle Umstrukturierungen geprägt, sondern auch von der Drogenabhängigkeit der einzelnen Mitglieder in den Anfangsjahren gezeichnet. 1988 verstarb der Gitarrist Hillel Slovak nach einer Überdosis, wodurch die Band kurzzeitig vor dem Aus stand. Heute setzt sich die Band aus den ehemaligen Gründern Kiedis und Flea sowie Chad Smith und dem 2019 wieder zur Band dazu gestoßenen John Frusciante zusammen.

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up

Alle{{ group }}
{{ rounds.name }}

Veranstaltungsort?TeamSpielgegner?

group